Hohe Stimme? Das kannst du dagegen tun!

Hohe Stimme? Das kannst du dagegen tun

Was du gegen eine hohe Stimme machen kannst

Hintergründe – warum wird die Stimme höher? Und die Lösung, wie du deine Stimme wieder “tiefer” werden lassen kannst.

 

Ein schwieriges Gespräch, ein Vortrag, eine Situation, in der du unsicher wirst. Und prompt wird deine Stimme höher.

 

Vielleicht hast du auch generell das Gefühl, deine Stimme ist zu hoch, kommt zu sehr aus dem Hals, ist schnell angestrengt.

 

Beides hat dieselbe Ursache. Deswegen helfen meine Tipps in diesem Artikel gegen beides.

 

Egal, warum die Stimme höher wird, wir wollen, dass wir wieder tiefer sprechen, richtig?

 

Denn eine hohe Stimme wirkt unsicher, wirkt nicht souverän, wirkt unreif und nicht zuletzt fühlt sich der Sprecher, die Sprecherin selbst auch unwohl und kann sich umso weniger auf den Inhalt konzentrieren.

Was du machen kannst - legen wir los.

Dazu solltest du verstehen, warum die Stimme höher wird.

Unter Anspannung zieht sich der Kehlkopf nach oben. Der Raum im Rachen wird kleiner. Enger. Deswegen hast du das Gefühl, du sprichst nur noch aus dem Hals, deine Stimme wird höher, flacher, enger.

Zudem reagiert deine Atmung, das Zwerchfell entsprechen. Es bewegt sich nicht mehr gut. Es verspannt sich. 

Wir müssen uns also irgendwie entspannen, um die Stimme wieder tiefer werden zu lassen.

Nur: Das ist mit den Stimmuskeln gar nicht einfach, denn die spürst du ja nicht genau, und deswegen kannst du sie schlecht direkt ansprechen und entspannen.

Dafür braucht es bestimmte Übungen.

Du hast vielleicht davon gehört, dass du  Gähnen sollst, denn das senkt den Kehlkopf.

Nicht schlecht. Funktioniert. Aber erstens nur kurz, zweitens ist das nicht praxistauglich, denn wenn du im Gespräch immer gähnst, hast du auch ne Wirkung, die du nicht beabsichtigst. Richtig?

Das kannst du gegen eine hohe Stimme tun: Finde und übe deine ideale Sprechstimmlage.

Im Stimmtraining Indifferenzlage genannt. Das ist deine individuelle optimal Lage, in der der Kehlkopf entspannt ist, der Körper gut unterstützt und die Stimme deswegen tiefer und körperlicher klingt.

 

Hier kommt meine beste Übung gegen eine hohe Stimme: Deine Indifferenzlage.

 

So findest du sie:

 

Mache eine absichtslos kommentierendes “mhm”. Leicht und unaufwändig.

 

Dieses Video zeigt es dir.

Kein Platzhalter-Bild ausgewählt

Bitte wähle ein Platzhalter-Bild im Backend

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/shorts/TzCB1bi7NmM

Yay! Die Übung hat funktioniert! Ich bin geheilt!

Und dann kommt der Alltag mit deinen Gewohnheiten, du vergisst es wieder, du “kommst nicht zum Üben – harhar” – und denkst: Menno das bringt doch alles nix…

Du wirst den nächsten Blogartikel suchen. Probieren. Dasselbe. Oder das nächste Youtube Video….

Weil ich das weiss – ich bin seit fast 20 Jahren Stimmtrainerin und kenne diese Mechanismen von meinen Schülern und natürlich von mir selbst – habe ich einen 7 Tage Crashkurs entworfen, in dem du in eine Routine kommst!

 

FIND YOUR VOICE – 16.-23.10. – Smartphone Kurs

Du lernst

  • deine ideale Lage sicher zu etablieren
  • im Alltag einzuüben
  • nicht mehr rückfällig zu werden
  • Anker zu setzen, um dich zu erinnern

Täglicher Austausch in einer whatsapp Gruppe zeigt dir: Du bist nicht allein, gibt dir Rückenwind und Feedback.

Wenn du mitziehst, kannst du das nach 7 Tagen und erinnerst dich von alleine.

Deine Stimme wird besser im Körper sein und du kommst schneller von der hohen Stimme weg.

Zeitinvest täglich 5-10 min, Moneyinvest nur 29,-, zzgl. einer kleinen Eventbrite-Gebühr.

Das Booking ist geöffnet. Sichere dir einen der nur 20 Plätze.

Ich freu mich auf dich! Deine Antje

Willst du mit mir an deiner Stimme arbeiten?

Scroll to Top

Hol dir den Singenden Adventskalender

Adnventssingen über dein Smartphone. Weihnachtslieder ganz easy-

20 aufwändig gedrehte Videos und Audios für schöneres und leichteres Singen
in liebevolle Übungen verpackt.
Entdecke täglich deine Stimme
und ihre Möglichkeiten ein Stück mehr. Entspanne dich und tu dir was Gutes.

4 Weihnachtslieder zum MItsingen. Alles übers Smartphone, täglich in dein Emailpostfach.

Für nur € 33,03  MEHR INFOS HIER

Sofort sicherer sprechen

Lade dir mein kostenfreies Workbook und Video herunter!

Du kannst sofort loslegen, wo immer du bist. Deine Stimme wird weniger zittern, wenn du aufgeregt bist, sonorer und überzeugender klingen.

Kostet? 0 Euro. Plus: Obendrauf bekommst du meinen Newsletter mit Tipps und Tricks für deine Stimme. Plus exklusiven Angeboten zum Rabattpreis, wenn du intensiver eintauchen willst.