Selbstbewusst Sprechen – 3 Tipps

Endlich selbstbewusst sprechen - 3 Tipps

Selbstbewusst Sprechen - 3 Tipps

 

Kämpfst du mit einer leisen, unsicheren Stimme? Wünschst dir, deine Botschaft mit klarer, fester Stimme vorzutragen? Möchtest gehört werden? Deine Kompetenz auch nach aussen tragen? In Diskussionen ernst genommen werden und deinen Standpunkt klar machen?

Dann habe ich hier 3 Soforttipps für dich.

 

„Antje, ich will auch so sprechen wie du“ – das höre ich immer wieder. Ich hab nachgefragt, was meine Kunden damit meinen.

 

„Du hast so eine klare Stimme. Du sprichst so selbstbewusst“ 

 

Klare Stimme – klare Botschaft. Das schätzen Kunden bei mir.

 

Wann immer ich im Beratungsgespräch frage, was Frau sich denn wünscht, dann höre ich:

 

Ich will ne feste Stimme. Ne stabile Stimme.Eine die Kraft hat. Aber nicht schrill wird oder wackelig,

 

Selbstbewusst Sprechen ist trainierbar!

 

Eine leise Stimme ist nicht per se schlecht! Leise vermittelt Sanftheit. Super! Aber nicht in jeder Situation! Oder? Und unter Stress eine zittrige Stimme zu kriegen und dem ausgeliefert zu sein – ne, das braucht echt keiner, oder?

 

Wenn dein Stimmklang kraftvoll ist, deine Sprechweise und Körpersprache deine Worte unterstreicht, hinterlässt du bleibenden Eindruck. In deiner Firma, in der Familie ( ich sag nur Kinder…) oder unter Freunden.

 

Oder auch wenn du Social Media für dein Business nutzt! Instagram Stories, Youtube Videos machst!

 

Dann baust du Beziehung zu Menschen auf und zeigst deine Kompetenz durch Stimme, Sprechweise und Körpersprache. So wirst du glaubwürdig. Und das ist in einer Zeit, in der dir ja jeder als „Experte“ irgendwas erzählt, für dich ein hohes Gut! Wenn andere dich mögen und dir glauben

Meine 3 Tipps für selbstbewusstes Sprechen

 

 1. Richte dich auf!!!

Selbstbewusst sprechen klappt zuverlässig, indem du der Stimme mehr körperlichen Raum zur Verfügung stellst.

Probiers mal aus: Stehe mit zusammengesunkenem Oberkörper. Sage etwas. Jetzt richte dich auf.

Und zwar so:

hebe dein Brustbein sanft an. Öffne deinen Oberkörper. Nicht strammstehen wie ein Zinnsoldat. Das wirkt verkrampft. Probiere aus, wie sich das auf deine Stimme auswirkt. Sie wird fester, klarer, sicherer.

So einfach ist ein Schritt hin zum selbstbewusst Sprechen.

2. Sprich deutlich

Selbstbewusst Sprechen bedeutet: Die Artikulation nutzen! Also Zunge, Lippen und Kiefer deutlicher zu bewegen.

Insbesondere Lippen bewegen Menschen oft nicht, wenn sie Stress bekommen, oder unsicher sind.

Hierfür kannst du eine Übung machen:

Die Nudelübung: Mache mit den Lippen einige Male die Bewegung, als wolltest du einen Spaghetti Stück für Stück in den Mund bugsieren.

Etwa 30 Sekunden.

Danach spür mal: Deine Muskeln um den Mund sind aktiviert. Wahrscheinlich fühlt es sich bewusster an, wärmer, auch ein wenig angestrengt.

Um selbstbewusst zu sprechen, musst dich ein wenig mehr engagieren. Das zahlt sich aus.

Jetzt achte darauf, die Lippen mehr zu bewegen. Merkst du, dss deine Stimme besser „rauskommt“?

3. Sprich in deiner idealen Stimmlage

Wenn du selbstbewusst sprechen willst. dann nutzen deine ideale Stimmlage! Jeder Mensch hat sie. Hier ist die Stimme im Körper verankert, statt hoch zu rutschen.

Sie klingt voll, ohne Anstrengung. Dadurch überzeugt sie.

Diese Lage nennt man im Stimmtraining „Indifferenzlage“. Jetzt hast du keine Ahnung, wo deine ist?

Ein kleine Übung verdeutlicht dir, wo deine Stimme zuhause ist. Wo deine Indifferenzlage ist.

Mach mal ein spontanes, absichtsloses „mhm“ – was du oft machst, wenn du jemandem zuhörst und beiläufig zustimmst. „mhm“. Wiederhole das ein paarmal.

Du wirst dann merken, dass sich wiederholt eine ähnlich Lage einstellt. Ein ähnlicher Tonfall.

Das ist deine Indifferenzlage. Mache diese Übung vor Gesprächen. Das aut eine gute Brücke, diese Lage allmählich zu finden und einzusetzen. 

 

Das braucht natürlich etwas Übung, und am Besten auch Kontrolle und Support. 

Dafür gibt es : FIND YOUR VOICE.

Crash Kurs Find your Voice

Finde deine Indifferenzlage sicher,
verankere sie erfolgreich im Alltag:

  • In nur 1 Woche
  • mit 5-10 min täglich, via Smartphone
  • in netter Gemeinschaft und
  • mit TÄGLICHEM SUPPORT von mir in der zum Kurs gehörigen whatsapp Gruppe.

FÜR NUR 29,- zzgl 3,- Eventbrite-Gebühr 

„Find Your Voice“ – Crashkurs für deine ideale Stimmlage – so wirst du als selbstbewusst wahrgenommen. 16.-23.10.2022



Deine Antje von Stimme Nürnberg

Willst du mit mir an deiner Stimme arbeiten?

Scroll to Top

Sofort sicherer sprechen

Lade dir mein kostenfreies Workbook und Video herunter!

Du kannst sofort loslegen, wo immer du bist. Deine Stimme wird weniger zittern, wenn du aufgeregt bist, sonorer und überzeugender klingen.

Kostet? 0 Euro. Plus: Obendrauf bekommst du meinen Newsletter mit Tipps und Tricks für deine Stimme. Plus exklusiven Angeboten zum Rabattpreis, wenn du intensiver eintauchen willst.