Einzelcoaching Sprechen

...und sie werden an deinen Lippen hängen...

ZU 40% wirst du über den Klang deiner Stimme wahrgenommen.
Dein Gegenüber entscheidet z.B. unbewusst, ob

  • Es dich sympathisch findet.
  • Dir Kompetenz zuschreibt.
  • Sich in deiner Gegenwart wohlfühlt.

Je wohlklingender die Stimme, umso erfolgreicher deine Kommunikation

Und je wohler du dich fühlst, umso wohlklingender deine Stimme!

Lass deine Stimme wirken

Und nicht nur das. Deine Stimme wirkt nicht nur auf das Aussen, sie wirkt auch auf dich.

Sprichst du hektisch und hoch – um ein Extrembeispiel zu bringen – musst du dich nicht wundern, wenn du immer unter Strom stehst.

Lernst du, ruhiger zu sprechen, deine Stimme aus dem Körper zu holen statt aus dem Hals, fühlst du dich automatisch gelassener, bist besser bei dir und kommst darüber hinaus auch besser rüber.

Die Stimme eines Menschen ist sein zweites Gesicht.

Sprechen Grundlagen

  • Hast du das gefühl, du atmest falsch?
  • Wirst oft heiser oder strensgt dich an?
  • Bist schnell unsicher beim Sprechen voor anderen?
  • Hast eine leise Stimme? Sprichst schnell oder nuschelst?
  • Hast oft eine kratzige Stimme?
  • Hast das Gefühl nicht recht wahrgenommen zu werden?

Dann ändern wir das.

Du findest deinen persönlichen „way of speaking“

Mit massgeschneiderten, leicht verständlichen Trainings, die sofort eine Veränderung bewirken UND trotzdem nachhaltig sind.

Du kannst lernen

  • Korrekt zu atmen
  • Eine klangvolle Stimme zu bekommen
  • In der optimalen Lage zu sprechen
  • Unangestrengt zu sprechen
  • Sicher zu sprechen, auch in Stress Situationen
  • Deutlich und Präsent zu sprechen

So erreicht deine wertvolle Bozschaft dein Gegenüber und du hast Freude an deiner Stimme. Ja, sprechen macht Spass. Man kann es sogar genießen.

Überzeug dich selbst.

Kostenloses Vorgespräch

Pack es an und vereinbare ein kostenfreies Vorgespräch. Wir lernen uns kennen und ich berate dich, welche Form von Training für dich sinnvoll ist.

Indem du auf einen Kaffee oder Tee zu mir ins Studio kommst, oder wir telefonieren.

Im Gespräch legen wir deine Wünsche und Ziele fest und erarbeiten einen mögliche Fahrplan, wie du dahin kommst, inklusive, was dich das kostet.

Du nimmst die Infos mit nach Hause und schläfst einmal drüber. Dann gibst du mir Signal, ob ja oder nein und wir vereinbaren den Starttermin.

Das sagen meine Kunden

"Ich mochte meine eigene Stimme überhaupt nicht hören. Sie klang für mich zu hoch. Da kam die Möglichkeit für ein Stimmtraining vor meiner ersten Lesung gerade recht. Nun mag ich meine Stimme, nütze all ihre Facetten und habe meine optimale Sprechlage gefunden."
Christine Neureiter-Schlack
Autorin
Scroll to Top

Atemtyparbeit

nach Renate Schulze Schindler und Romeo Alavi Kia.

Eine wunderbare Ressource wenn es um Höchstleistung und absolute Stabilität in stimmlichen Stress-Situationen geht. Ich habe dieses Thema zutiefst durchdrungen und lebe es selbst in meinem täglichen Stimmleben und auf der Bühne. Ich kenne nichts, das besser funktioniert und ich zeige es dir gerne.